Coomara

Hier findest du eine Beschreibung unserer Band einige Videos und die Termine der nächsten Auftritte.

Unsere CD "Plaid Again" kannst du hier auch bestellen.

27.08.2016  14:00-16:00 Uhr
"Marie's Wedding Trio" Joanna Scott Douglas, Jan Jedding, Norbert Wehde

"Folk im Park"
http://www.folkimpark-bremen.de
Watjens Park, Landrat-Christians-Straße, 28779 Bremen
Telefon: 0421 604505

 

03.09.2016  11:00-21:30 Uhr
"Marie's Wedding"
Joanna Scott Douglas, Jan Jedding

Weinfest Refugium, Barnstorf
http://www.refugium-barnstorf.de/
https://www.facebook.com/Refugium-Barnstorf-362099393922421/?fref=ts

Bahnhofstraße 15, 49406 Barnstorf
Tel.: 05442-8038843
Mobil: 0171-7467576

 

04.09.2016  11:00-13:00 Uhr
"Coomara"
Joanna Scott Douglas, Jan Jedding, Norbert Wehde, Jens Mencl, Gert Woyczechowski

16. "Ein Sonntag im Park 2016"
http://www.overnigelant.de/index.html
Parkanlage Hohenkamp, Oberneulander Landstr. 27-29, 28355 Bremen-OberneulandDas Musikvernügen für die ganzen Familie

 

Coomara Besetzung Links nach Rechts : Gert Woyczechowski, Norbert Wehde, Joanna Scott Douglas, Jan Jedding, Jens Mencl

Coomara – Traditional & Modern Scottish & Irish Folk

Die Band Coomara besteht aus der schottischen Sängerin Joanna Scott Douglas, dem Bassisten Jens Mencl, dem Percussionisten Gert Woyczechowski, dem Gitarristen Jan Jedding und dem Bouzouki und Highland Bagpipes Spieler Norbert Wehde.

Gemeinsam bringen die 5 Musiker über 100 Jahre Bühnenerfahrung mit!

Der Name Coomara stammt aus einem irischen Märchen. Die Band präsentiert akustische Folk Musik. Neben Eigenkompositionen greifen sie auf traditionelle schottische und irische Songs zurück, die sie im ganz Besonderen Coomara-Stil präsentieren: hauptsächlich traditionell, mal mit einem Hauch Blues, mal mit einer Prise Pop, aber immer abwechslungsreich und unverwechselbar. Besonders fesselnd ist die vielseitige Instrumentierung mit mehrstimmigem Gesang, Gitarre, Bouzouki, Bagpipes, Mandoline, Bass, Bodhrán, und Cajon.

Die Musik von Coomara begeistert das Publikum immer wieder. Egal ob neuer Fan oder alter Bekannter, alle werden mitgerissen von der mit viel Charme, Humor und Lebendigkeit präsentierten Musik der Band.

Bootshaus Blumenthal

Weserstrandstr. 19 - 21
28779 Bremen
Tel.: 0421 600 433

Samstag, 09. Juli 2016, ab 17:00 Uhr

Eintrittfrei 

http://www.bootshaus-blumenthal.net/

 

Coomara Besetzung Links nach Rechts : Gert Woyczechowski, Norbert Wehde, Joanna Scott Douglas, Jan Jedding, Jens Mencl

Wir freuen uns dass, Mitglieder der North Coast Area Pipe and Drum werden auch am Samstag dabei sein: Michael Müller, Steffi Altenbeck, Harry Mettelmann und Jan Schäfer unter der Leitung von Sven Altenbeck

Coomara – Traditional & Modern Scottish & Irish Folk

Die Band Coomara besteht aus der schottischen Sängerin Joanna Scott Douglas, dem Bassisten Jens Mencl, dem Percussionisten Gert Woyczechowski, dem Gitarristen Jan Jedding und dem Bouzouki und Highland Bagpipes Spieler Norbert Wehde.

Gemeinsam bringen die 5 Musiker über 100 Jahre Bühnenerfahrung mit!

Der Name Coomara stammt aus einem irischen Märchen. Die Band präsentiert akustische Folk Musik. Neben Eigenkompositionen greifen sie auf traditionelle schottische und irische Songs zurück, die sie im ganz Besonderen Coomara-Stil präsentieren: hauptsächlich traditionell, mal mit einem Hauch Blues, mal mit einer Prise Pop, aber immer abwechslungsreich und unverwechselbar. Besonders fesselnd ist die vielseitige Instrumentierung mit mehrstimmigem Gesang, Gitarre, Bouzouki, Bagpipes, Mandoline, Bass, Bodhrán, und Cajon.

Die Musik von Coomara begeistert das Publikum immer wieder. Egal ob neuer Fan oder alter Bekannter, alle werden mitgerissen von der mit viel Charme, Humor und Lebendigkeit präsentierten Musik der Band.

Gasthaus Haake

Lange Strasse. 53
27211 Bassum

Samstag, 19. März 2016, 20:15 Uhr

Tickets bei Papier & Tinte, im Bürgerservice der Stadt und im Gasthaus Haake
Vorverkauf: 15 Euro, Abendkasse: 18 Euro

www.bassumer-kulturforum.de

 

Besetzung:

Coomara – Traditional & Modern Scottish & Irish Folk

Die Band Coomara besteht aus der schottischen Sängerin Joanna Scott Douglas, dem Bassisten Jens Mencl, dem Percussionisten Gert Woyczechowski, dem Gitarristen Jan Jedding und dem Bouzouki und Highland Bagpipes Spieler Norbert Wehde.

Gemeinsam bringen die 5 Musiker über 100 Jahre Bühnenerfahrung mit!

Der Name Coomara stammt aus einem irischen Märchen. Die Band präsentiert akustische Folk Musik. Neben Eigenkompositionen greifen sie auf traditionelle schottische und irische Songs zurück, die sie im ganz Besonderen Coomara-Stil präsentieren: hauptsächlich traditionell, mal mit einem Hauch Blues, mal mit einer Prise Pop, aber immer abwechslungsreich und unverwechselbar. Besonders fesselnd ist die vielseitige Instrumentierung mit mehrstimmigem Gesang, Gitarre, Bouzouki, Bagpipes, Mandoline, Bass, Bodhrán, und Cajon.

Die Musik von Coomara begeistert das Publikum immer wieder. Egal ob neuer Fan oder alter Bekannter, alle werden mitgerissen von der mit viel Charme, Humor und Lebendigkeit präsentierten Musik der Band.

Bremen, 9.5.2015

Volles Haus, tanzende Zuschauer, Spass auf der Bühne. Kurz: ein gelungener Abend in der Bremer Vahr. Auf Einladung der Epiphanias Gemeinde haben wir ein Konzert unter dem Motto "Schottisch irischer Abend" vor gut 80 begeisterten Zuhörern gegeben.

Bühne frei für Coomara Das Pfeiffen im Ohr hört nach einiger Zeit wieder auf ...

Fotos: Heide Ahrens

Coomara – Traditional & Modern Scottish & Irish Folk

Die Band Coomara besteht aus der schottischen Sängerin Joanna Scott Douglas, dem Bassisten Jens Mencl, dem Percussionisten Gert Woyczechowski, dem Gitarristen Jan Jedding und dem Bouzouki und Highland Bagpipes Spieler Norbert Wehde.

Gemeinsam bringen die 5 Musiker über 100 Jahre Bühnenerfahrung mit!

Der Name Coomara stammt aus einem irischen Märchen. Die Band präsentiert akustische Folk Musik. Neben Eigenkompositionen greifen sie auf traditionelle schottische und irische Songs zurück, die sie im ganz Besonderen Coomara-Stil präsentieren: hauptsächlich traditionell, mal mit einem Hauch Blues, mal mit einer Prise Pop, aber immer abwechslungsreich und unverwechselbar. Besonders fesselnd ist die vielseitige Instrumentierung mit mehrstimmigem Gesang, Gitarre, Bouzouki, Bagpipes, Mandoline, Bass, Bodhrán, und Cajon.

Die Musik von Coomara begeistert das Publikum immer wieder. Egal ob neuer Fan oder alter Bekannter, alle werden mitgerissen von der mit viel Charme, Humor und Lebendigkeit präsentierten Musik der Band.

Schottisch irischer Abend in Blumenthal

Es war ein schöner Abend in Blumenthal. Ein ständiger Wechsel zwischen schnellen Tänzen und getragenen Balladen sorgten für ein abwechslungsreiches Programm. Gerade pfeifen die Ohren noch vom letzten Bagpipeseinsatz, schon schmeicheln angenehme Gitarren- und Whistleklänge zusammen mit Joannas Stimme den Ohren. Dazu der stilsichere Einsatz der grossen perkussiven Spielzeugkiste, Bass als Fundament - fertig ist der Coomarasound.

Hier sind zwei kleine Mitschnitte unseres Auftritts in Abbehausen bei Nordenham. Anlass war das Jubiläum der Happy German Bagpipers. Natürlich mussten dann auch unsere Bagpipes raus geholt werden mit "Scarce O' Tatties / Paddies Leather Breeches"!

Eine besondere Freude war es wieder einmal mit Sandy Brechin (Akkordeon) aus Schottland auf der Bühne zu stehen.

Bestellungen direkt bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Preis: €12,00 inkl. Versand

CD bestellen ...

FaLang translation system by Faboba

Nächste Termine Coomara