Fr. 07.12. bis So. 09.12.2018

Sa. 08.12.2018
20:30 Uhr
Konzert mit Peter Finger
seinen Workshop Teilnehmern & Gastgeber (Teilnahme auf freiwilliger Basis)

Peter Finger, Foto: Manfred Pollert

Foto: Manfred Pollert

Peter Finger - an diesem Namen kommt niemand vorbei, der sich auch nur ein wenig für Gitarrenmusik, besser: akustische Gitarrenmusik, interessiert. Peter Finger genießt seit den siebziger Jahren weltweit einen Ruf als herausragender Akustikgitarrist und Komponist. Schon im Alter von 19 Jahren erschienen seine Schallplatten weltweit. Neben seinen Tourneen, die ihn rund um den Globus führen, ist er Label-Chef des renommierten Acoustic Music Labels und Herausgeber der Fachzeitschriften AKUSTIK GITARRE und ACOUSTIC PLAYER.


Anmeldeformular

Workshop Beschreibung:

Fr. 07.12.2018 ab 19:00
Begrüßung & Essen

Sa. 08.12.2018
10:30 – 13:00 & 14:00 – 17:00

So. 09.12.2018
10:30 – 14:30
14:30 Abschluß Lunch

Workshop mit Peter Finger für wenig bis weit fortgeschrittene Spieler gleichermaßen geeignet. Grundkenntnisse der Akkorde und Zupftechniken sollten vorausgesetzt werden.

Auf der Grundlage der Fingerstyle-Technik beschäftigen wir uns zunächst mit einer Vielzahl von Picking Patterns, die sich für Songbegleitung und einfaches Instrumentalspiel eignen. Dabei beleuchten wir diverse Stile des Folk-Blues- und Country- Picking und achten auf die richtigen Fingersätze und die entsprechende Handhaltung. Wir lernen 2-3 Stücke unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, so dass jeder Teilnehmer sich gemäß seiner Vorkenntnisse für das passende Stück entscheiden kann.

Im nächsten Schritt beschäftigen wir uns mit diversen Open Tunings und entdecken die für jedes Tuning typischen Klänge. Es werden konkrete Hinweise zum Umgang mit der umgestimmten Gitarre gegeben. Wir lernen Akkorde, Harmonische Verbindungen und typische Spieltechniken. Auch hier werden verschiedene Spielstücke in unterschiedlichen Stimmungen angeboten. Jeder Teilnehmer kann sich unter der Vorauswahl ein passendes Stück aussuchen. Hintergrundinformationen, Tipps und Anregungen runden den Workshop ab und geben Ideen und Motivation zur weiteren Arbeit mit der Gitarre.

Kurzbiographie:

Peter Finger wurde 1954 als Sohn eines Dirigenten in Weimar geboren. Im Alter von sechs Jahren begann er mit Geigen- und später auch mit Klavierunterricht. Mit 13 begann er Gitarre zu spielen. Er studierte Musik in Münster. 1973 erschien sein erstes Album Bottleneck Guitar Solos beim Label Kicking Mule Records von Stefan Grossman. Seitdem gab es regelmäßig Aufnahmen und CD Erscheinungen in Deutschland, Italien, England und den USA bei Kicking Mule Records, Stockfisch, Edition Collage und (seit 1989) bei Acoustic Music Records.

Seit 1976 tourte er erfolgreich durch Deutschland, die USA, Canada, Japan, England, Schweiz, Österreich, Belgien, Holland, Luxemburg, Frankreich, Italien, Finnland, Polen, Estland und Russland. Seit 1979 war er an zahlreichen Radio- und Fernsehproduktionen beteiligt. Er arbeitete beim WDR, dem Deutschlandfunk und der Deutschen Welle mit und war Autor von verschiedenen Sendungen über Gitarrenmusik. 1981 begann er mit Kompositionen für Symphonieorchester und seit 1985 komponierte er Film- und Fernsehmusik.

1988 Gründung seines eigenen Musikverlags und des Labels Acoustic Music Records. Seitdem produzierte er etliche zum Teil preisgekrönte CDs mit Gitarrenmusik, Blues, Jazz und Weltmusik. Seit 1995 gibt er das Magazin Akustik Gitarre heraus.

Preise und Auszeichnungen

1962 Gewinner bei Jugend musiziert
1969 Gewinner bei Jugend musiziert
1973 Gewinner beim Nachwuchs-Wettbewerb des Interfolk Festival in Osnabrück
1982 Gewinn des Ernst-Fischer-Preis für Orchestermusik
1985 Erster Preis beim Kompositions-Wettbewerb des Oldenburger Staats Theaters für die Orchester Komposition „Herbstwind“
2003 Musikpreis Niedersachsen

FaLang translation system by Faboba